Das "IKT - Institut für unterirdische Infrastruktur" hat unseren SysCompound-Spachtel auf Herz und Nieren untersucht

Zum Testprogramm gehörten:
• Abreißfestigkeit der Schachtwandung vor der Sanierung ermitteln
• Konsistenz der Spachtelmasse prüfen
• Biegezug- und Druckfestigkeit bestimmen
• sanierten Schacht optisch inspizieren
• Haftzugfestigkeit der Beschichtung prüfen
• Schichtdicke messen

Das Ergebnis können Sie hier nachlesen: IKT Newsletter

Schachtsanierung 2016 in Spremberg

Ein Schacht für Gärreste wurde 2017 bei Ribnitz-Dammgarten saniert

 

CzechEnglishGermanHungarian